Ardian Bujupi holt sich für die Single "Wie im Traum" Unterstützung von Rapper Fero47

"Wie im Traum" "Wie im Traum" Quelle: Getty Images/John Moore

/

Das Karrieresprungbrett des deutschen Sängers Ardian Bujupi war die Castingshow DSDS. Im April 2019 veröffentlichte er eine Kollaboration mit Newcomer Fero47.

Musik gehört für den Künstler mit kosovo-albanischer Abstammung bereits sein ganzes Leben lang dazu. 2011 schaffte es der R'n'B- und Pop-Sänger bei DSDS bis ins Halbfinale. Das war der Startschuss seiner Karriere. Im selben Jahr brachte er dann auch schon seine Debütsingle " This Is My Time" heraus. Mittlerweile kann er auch stolz auf drei eigene Alben zurückblicken: " Ardicted", " Melodia" und "Arigato". Für September 2019 hat er mit "Rahat" auch schon das nächste angekündigt.


Ardian Bujupi arbeitete für seine Musik bereits mit den Rappern  Fard, Eno und Kurdo zusammen. Für seine jüngste Single "Wie im Traum" holte er sich den Newcomer Fero47 mit ins Boot. Der Deutschrapper wurde durch seine Videos auf Instagram bekannt und macht im Moment mit seinem neuen Song "NENENE" auf sich aufmerksam. "Wie im Traum" ist nach "Wallah ich leb", "Zina" und "CIKA CIKA" der vierte veröffentlichte Song aus Ardian Bujupis kommendem Album "Rahat".

"Wie im Traum" – Das Video zum Song:

Zu den Songtexten von Ardian Bujupi

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK