"1993": Wincent Weiss erzählt in diesem Song von seiner Kindheit ohne Vater

Wincent Weiss Wincent Weiss Quelle: Getty Images/Florian Ebener

/

Für Wincent Weiss könnte es kaum besser laufen. Seine Songs mutieren nach der Reihe zu großen Hits. Auch bei der neuen Staffel von "Sing meinen Song" ist er am Start und präsentierte dort seinen neuen Song " 1993" zum ersten Mal live. 

Wincent Weiss hat eine raketenartige Musikkarriere gestartet. Der 26-Jährige aus Schleswig-Holstein überzeugte 2013 mit einer Cover-Version des Songs " Unter meine Haut" das DJ-Duo Gestört aber Geil und brachte mit ihnen einen Remix des Songs heraus, der sofort durch die Decke ging. Mit seiner Single " Musik Sein" machte er sich in kurzer Zeit einen Namen im ganzen deutschsprachigen Raum und landet seither einen Hit nach dem anderen. 


Bei der sechsten Staffel von "Sing meinen Song" ist Wincent Weiss ebenfalls am Start. Neben den Cover-Versionen seiner Songs von den anderen Teilnehmern, sang der deutsche Popmusiker auch selbst. Er präsentierte seinen neuen sehr persönlichen Song "1993" zum ersten Mal live. Der Song ist an Wincents Vater gerichtet, den er so gut wie gar nicht kennt. Für Wincent ist klar: Er möchte später einmal alles anders machen und für seine Kinder da sein.

"1993" - Der Song von Wincent Weiss:

Zum Songtext zu "1993" von Wincent Weiss

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK