Songtexte.com Drucklogo

Gründung im November 2007

Biografie

Die britische Band Mumford & Sons besteht aus Namensgeber Marcus Mumford (Gitarre, Gesang, Schlagzeug), Winston "Country" Marshall (Banjo), Ben Lovett (Keyboard, Akkordeon) und Ted Dwane (Kontrabass). Die vier sympathischen Jungs pflegen das Image des Outsiders, der mit der Gitarre in der Hand und Dreitagesbart, die Welt bereist und von Liebe, Leben und Schmerz singt. Die Musik ist purer Folk, die Lyrics sind eingängig und bleiben lange im Ohr.

Nach mehreren kleinen Veröffentlichungen stellte sich der große Erfolg 2009 mit dem Album "Sigh No More" ein, das acht Millionen mal verkauft wurde. Songs wie "Winter Winds" und "The Cave" hielten sich wochenlang in den Charts. 2012 erschien das zweite Album der Band, "Babel". Ebenfalls 2012 war die Band mit sechs Songs in den Billboard Hot 100 Charts vertreten. Damit überholten sie sogar die Beatles, die 1964 diesen Rekord aufstellten.

Ihre Fans wissen die Band wegen ihrer Authentizität, ihrem sympathischen Auftreten und nicht zuletzt wegen der Tiefe ihrer Songtexte zu schätzen.

Harte Fakten

  • Mumford & Sons traten zunächst im Londoner Pub Bosun´s Locker auf, ebenso wie Laura Marling und Noah and the Whale.
  • "Sigh No More" ist wohl die bekannteste Scheibe der Band, aber längst nicht die erste. Bereits im Jahre 2008 veröffentlichten sie "Mumford and Sons". Darauf waren vier Titel zu hören, die in nur drei Monaten entstanden.
  • Marcus Mumford verbringt seine Freizeit gern damit, mit seinem Motorrad herum zu fahren.
  • Mumford & Sons durften im Weißen Haus auftreten, zum Staatsbesuch des britischen Premierministers David Cameron.

Mitglieder

Sigh No More

Babel

Wilder Mind

Live from South Africa: Dust and Thunder

Pinnwand

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK