Nichts ist für die Ewigkeit (Live am Hockenheimring 2014)

Onkelz wie wir...

Tour 2000 (Live)

Vaya Con Tioz (Live)

Mehr Songtexte

  1. Lügenmarsch
  2. Ich lieb' mich (Neuaufnahme Oktober '94)
  3. Nenn' mich wie Du willst
  4. Das Tier in mir
  5. Stöckel & Strapse
  6. In jedem Arm 'ne...
  7. Gesetz der Straße
  8. Finde die Warheit
  9. Adios (Outro)
  10. Idiot
  11. SS-Staat
  12. Gesetze der Straße
  13. Oratorium
  14. Festhallenjam
  15. Alkohol (Mix/Festhallenchor)
  16. So geht's Dir (Deine Hölle)
  17. Heut Nacht
  18. Türken raus
  19. Necrophil
  20. Heute trinken wir richtig (1, Randale)
  21. Mädchen (Pöbeleien)
  22. Sie hat 'nen Motor
  23. Bruno Baumann
  24. Deutsche Welle
  25. Hippies
  26. Ich mag
  27. Häßlich
  28. Schließe deine Augen (und sag mir was du siehst)
  29. Wir schreiben Geschichte
  30. Henry Miller Zitat
  31. Weiß Deutsche Übersetzung von Böhse Onkelz - Weiß
  32. Onkelz wie wir
  33. Danket dem Herren
  34. Schrei nach Freiheit
  35. Ich bin in Dir (Version 2001)
  36. Das Tier in mir (Wiederaufnahme)
  37. Mexico (Originalfassung)
  38. 11/97
  39. Was kann ich denn dafür
  40. Ein Mensch wie du und ich
  41. Der Platz neben mir Part I+II
  42. Zeig' mir den Weg
  43. Wir sind immer für dich da
  44. Benutz' mich
  45. Coz I Luv You Deutsche Übersetzung von Böhse Onkelz - Coz I Luv You
  46. Je T'Aime... Moi Non Plus
  47. Signum des Verrats (Neuaufnahme)
  48. My Generation
  49. Gehasst, verdammt, vergöttert (1992)
  50. Instrumental - Tour Promo '98
  51. Wieder mal 'nen Tag verschenkt (2001)
  52. Freddy Krüger (lange Version '88)
  53. Wir ham' noch lange nicht genug (1991)
  54. Ich bin in dir (2001)
  55. Erkennen Sie die Melodie (1993)
  56. Ein guter Freund (demo)
  57. Deutsche Welle (demo)
  58. Könige für einen Tag (Metalla Version '88)
  59. Udo Baumann
  60. E.I.N.S. Instrumental Jam
  61. Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben
  62. Lieber stehend sterben (1993)
  63. Der nette Mann (lange Version '84)
  64. L.T. Stoned
  65. Schließe deine Augen
  66. Warnung an die Glatzen
  67. Türken ....
  68. Udo Ballermann
  69. Nennt mich Gott (Bonus)
  70. Ein guter Freund (Bonustrack)
  71. Freddie Krüger
  72. Schenk ein
  73. Happy Birthday, Kevin
  74. Häßlich, brutal
  75. Ansage für das Stones - Konzert
  76. Intro 2
  77. Mexiko
  78. 281
  79. Keiner wusste wie`s geschah (Bonus)
  80. Fußball + Gewalt
  81. Wir wollen die Onkelz sehen
  82. Luegenmarsch (Bonus)
  83. Jugendprotest und Rechtsradikalismus (Bonustrack)
  84. Mehr Pogo
  85. Gemeinsam werden wir die Welt regieren
  86. Lack & Leder
  87. Verdammt,Gehasst,Vergöttert
  88. Zehn Jahre
  89. Skin
  90. Zugabenrufe + Onkelzchöre
  91. Was für ein schöner Tag
  92. Sieben Tage ohne Sünde
  93. So sind wir (II)
  94. Onkelz Deutschland
  95. Der gute Mann
  96. Ich lieb dich
  97. Oktie-Medley
  98. Freddy Krueger (Bonustrack)
  99. Es ist soweit (Bonus)
  100. Zuschauerchöre
  101. Verabschiedung
  102. Haesslich,Brutal und Gewaltaetig (Bonus)
  103. Henry Miller (1932)
  104. Neue Welle
  105. Nigger
  106. Vorstellung der Onkelz
  107. Skinhead
  108. Das ist der schönste Tag
  109. Fuer immer
  110. Wir sind böhse Onkelz
  111. Fussballgewalt
  112. Für Mustafa
  113. Baja und Feuerwerk
  114. Polizei
  115. Fernsehbericht von 92' (Bonustrack)
  116. Böhse Onkelz "Digital World"
  117. Danksagung und Vorstellung
  118. Dr.MartensBeat
  119. Noie Doitsche Welle
  120. Je t'aime...
  121. Deutschland - Vaterland
  122. Schenke ein
  123. Immer auf der Suche nach `ner guten Zeit
  124. Auszug 1 aus "Na und?"-Diskussion
  125. Mexico '86
  126. Mexico '94
  127. Qutro
  128. Kindermörder
  129. Eine dieser Nächte (Bonus)
  130. Auf Wiedersehen
  131. Ich liebe mich
  132. Signum des Verrarts
  133. Lass es uns tun
  134. Schenket ein II
  135. Onkelz-Ansage
  136. Ali
  137. Jaja
  138. Für Mustata
  139. Frankreich '84
  140. Brutal
  141. Intro 1
  142. Pogowahn
  143. 282
  144. Der Platz neben mir Part I + II
  145. Maedchen (Bonus)
  146. Koenige für einen Tag (Bonus)
  147. Das erste Blut (Bonus)
  148. Ach Sie suchen Streit
  149. Oi,Oi,Oi
  150. Neue deutsche Welle
  151. Wir trinken das schäumende Bier
  152. Fußball & Gewalt
  153. Langer Weg
  154. Mexico 94
  155. Neben Dir
  156. Wir sind rot (demo)
  157. Mexico 1986
  158. Doitschland den Doitschen
  159. Auszug 2 aus "Na und?"-Diskussion
  160. Auszüge aus Boulevard Bio
  161. Fahrt zur Hoelle
  162. Könige für einen Tag (Bonustrack)
  163. Onkelz-Trailer "Na und?"
  164. Einer von vielen
  165. Der Platz neben mir - Part I + II
  166. XX-Staat
  167. Oldie - Medley
  168. Heute gehört uns Deutschland
  169. Ich lieb' Dich
  170. Idiot (demo)
  171. Das Albionlied
  172. Oi, Oi, Oi
  173. Outro
  174. Bomben auf England
  175. Schenket ein!
  176. Dicke Frauen
  177. Könige für eine Tag
  178. Harakiri
  179. OiOiOiOi
  180. Du biste der Letzte
  181. Grüner Sheriff
  182. Ihr haettet es wissen muessen
  183. Macht für den, der sie nicht will
  184. White Power
  185. Nenn mich Gott
  186. Oi Oi Oi
  187. In Schutt und Dreck
  188. Bullenschwein
  189. Danksagungen
  190. Die Stunde des Siegers
  191. Instrumental 2
  192. Hässlich, Brutal und Gewaltätig
  193. Der freundliche Herr
  194. Instrumental 1
  195. Ich lieb mich (demo)
  196. Stöckelstrapse
  197. Intro - Henry Miller
  198. Auf Wiedersehn
  199. von Glas zu Gals
  200. Ich bin so wie ich bin
  201. Hier sind die Onkels
  202. Mexiko 86
  203. Soundcheck
  204. Erkennen Sie die Meldodie
  205. Lügenmarsch (Bonus)
  206. Medley: Wilde Jungs / Heute trinken wir richtig / So sind wir / Nie wieder
  207. Könige für einen Tag (Bonus)
  208. Hässlich, brutal und gewaltätig (Bonus)
  209. Mädchen (Bonus)
  210. 10/97
  211. [data track]
  212. Aktuelles Interview von 1999
  213. Ansage
  214. Happy Birthday Kevin
  215. Trailer
  216. Diskussionsrunde Mit Onkelz
  217. Making Of
  218. Ja Ja
  219. Valium
  220. BO Tour 1992 - Städte zittern vor den Böhsen Onkelz
  221. Leserbriefe an die Hammer-Redaktion
  222. Groß-Parin und die explosive Mischung...
  223. Die Seele der Band
  224. Bis hierher war alles Spaß gewesen
  225. Proberaum & Das Demotape
  226. Die Weberstraße 28
  227. Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften
  228. Habt ihr noch nicht erkannt, warum es Böhse Onkelz gibt?
  229. Zwischenfall auf der Zeil
  230. Mexico - das Titelstück des 3. Albums
  231. Kapitel 21:1995/96 Herbsttournee 1995 & Dropzone Studios
  232. Gold trotz Boykott & alles im Alleingang
  233. Sie wollten die erste Band sein, die den Spieß umdrehte
  234. Onkelz Interviews sprachen für sich selbst
  235. Rock gegen Rechts und die Rache der Musikindustrie
  236. Kapitel 4:1981, Abwerbung Gonzos
  237. Abgesagtes Konzert in Darmstadt, Boulevardpresse, Medienillusion & Realität
  238. Kapitel 3:1962 - 1981, Gonzo
  239. Bullaugendepressionen und rumschwere Träume
  240. Kapital 8:1984 - Die erste Platte
  241. Winter 1980/81
  242. Umzug Friedberger Landstraße
  243. Der Erfolg der Onkelz in den Charts & BO Management
  244. Kapitel 5:1980 - 1982
  245. Kapitel 11:1987, LP Onkelz wie wir & Fanzines
  246. Türkisches Familienzentrum Wiesenhüttenplatz
  247. In Osteuropa blühte der Skinheadkult
  248. Der Drogenmarkt in Frankfurt, Kevin und das H, Kornkreise
  249. Wartburg in Wiesbaden
  250. Kapitel 6:1982/83, Kevins Ausbildung als Leichtmatrose auf der Cap Arkona
  251. Kapitel 13:1989, Hard'n Heavy Interview München
  252. Heilige Lieder & die ersten Gehversuche im Paradies
  253. Kapitel 15:1991, 3 Jahre und 7 Gigs
  254. Kapitel 17:1992, Hornbläser, Wasserträger und Trittbrettfahrer
  255. Friedhofstraße Nr. 17
  256. Tourabschluss, Kevin auf dem Weg der Besserung & unter dem Zeichen der Jungfrau
  257. Kapitel 10:1986, falsche Propheten
  258. Friedhofstraße Nr. 11
  259. In Gerüchten und Legenden gehüllte Onkelz
  260. Das, was ein Onkelz-Konzert ausmachte
  261. Gonzo bei der Marine
  262. Pia Comtesse-Weidner
  263. Kapitel 19:1994 - Gehasst, verdammt, vergöttert...
  264. Kevins Rettung aus dem Teufelskreis & Konzerte in der Music Hall, Frankfurt
  265. Golden Sword, Kevins Paranoia & Jägermeister, Live aus dem Arabella
  266. Auf der Suche nach dem Punk
  267. Lügenmarsch Picture Disc
  268. Wann genau und wer und warum...
  269. Strength thru Oi
  270. Körperverletzung mit Todesfolge - die Verhandlung war ein Skandal
  271. Kapitel 16:1992, Der Herr ist mein Hirte und mir wird es an nichts mangeln
  272. Kapitel 20:1995, Erfolg lähmte die Rebellion & ein Versprechen, das 1995 noch nicht eingelöst war
  273. Während es Frühjahrs '88...
  274. Stephan und die Eintracht
  275. Kevin auf verlorenem Posten
  276. Die erste Bandkrise
  277. Das Onkelz-Universum, Konzert in Geiselwind & Szenegeflüster
  278. Das Leben ging weiter
  279. Schwarz & Weiß, Kevins Stern & das Bandhoroskop
  280. Vielerorten ging die Anbetung über das normale Maß weit hinaus
  281. Kapitel 9:1985, die 2. LP
  282. Das JUZ
  283. Statements über die Onkelz, Aufklärungsversuche seitens der Band werden ignoriert & boykottiert
  284. Kapitel 14:1990, Baja California
  285. Die Heavy Metal-Presse & ein Fixer im Endstadium
  286. Man bekämpfte und boykottierte...
  287. Rüsselsheim Konzert & Kevin als Tattoo-Artist
  288. Szene '77
  289. Die üble Nachrede innerhalb der Musikbranche
  290. Gonzo zieht nach Frankfurt-Bonames
  291. Oktober '88
  292. Die Böhsen Onkelz spalten den Handel
  293. Wir ham noch lange nicht genug - die kompakte Antwort auf das erlittene Unrecht
  294. Niemals würden sie sich vor den Karren einer Partei spannen lassen
  295. Zotenreißender Wahnsinn in der 28
  296. Geht eure Wege, eure Wege allein...
  297. Live aus dem Alabama
  298. Neues Jahr, neue Lieder & Inspiration aus einer Indienreise
  299. Kapitel 12:1988, Lack und Leder
  300. Wohnungswechsel
  301. Punks in den Großstädten Deutschlands
  302. Logic Records, WM 1990 und der Tod Trimmis
  303. Kapitel 7:1983 - Die gute Seele der Band
  304. Der wimmernde Rucksack
  305. Die Sex Pistols
  306. Frühjahr 1983 - Olimat
  307. Eingeständnis von begangenen Fehlern
  308. Vertragsunterzeichnung bei Bellaphon
  309. Ein gewagter Schachzug, Onkelz-Konzert in der Neuen Welt in Berlin
  310. Stephan in Mexico, des Fleisch Gottes und ein musikalischer Tritt in den Arsch
  311. Punkfestival zum Untergang
  312. Kevins Welt war weit weg...
  313. Der Anfang des Punks in Frankfurt
  314. Kapitel 18:1993, Kevin wollte nicht mehr leben
  315. Tanz der Teufel (Neuaufnahme 2018)
  316. Religion (Neuaufnahme 2018)
  317. Freddy Krüger (Neuaufnahme 2018)
  318. Lügenmarsch (Bonustrack) (Neuaufnahme 2018)
  319. 28 (Neuaufnahme 2018)
  320. So sind wir (Neuaufnahme 2018)
  321. Ein guter Freund (Neuaufnahme 2018)
  322. Guten Tag (Neuaufnahme 2018)
  323. Nie wieder (Neuaufnahme 2018)
  324. Lack und Leder (Neuaufnahme 2018)
  325. Könige für einen Tag (Bonustrack) (Neuaufnahme 2018)
  326. Kneipenterroristen (Neuaufnahme 2018)

Pinnwand

MEMENTO Album fehlt

Wie kann man denn hier Texte berichtigen oder hinzufügen? Habe im Support geschaut aber hier sind keine Links wo man was einreichen kann. Ohne diese Funktion ist die Seite sehr sinnfrei und schon gar nicht aktuell. *entäuscht bin

Der Himmel kann warten

marco

Die onkelz sind endlich wieder vereint . ONKELZ

Marina

Ich War 11 als ich euch zum ersten mal gehört habt mittlerweile bin ich 30 und ihr habt mich mit euren Lieder durch mein leben begleitet . Ihr seit die Besten ihr seit Legende .....ich denke immer an euch und höre euch immer!

Onkel Erik :D

Ja genau ändert mal die Auflösung 2005 oder schreibt zumindest Neugründung 2014 dazu.

volkk

Seite müsste mal aktualisiert werden... Auflösung 2005 stimmt nicht mehr so ganz (y)

kojote

Tja leider gibt es euch nicht mehr. Aber ihr lebt in uns(eurer Familie) weiter. Legenden sterben nie. Einen speziellen gruss an kevin,du schaffst dat schon. Und mach keinen scheiss mein freund. Kojote

franzi

sie bleibt für immer un ewig die geilste band der welt!!!
ich liebe euch!
legenden sterben nie!!!!!!!

jana hopfe

war die beste deutsche band für mich die es jemals gegeben hat und geben wird !!!!!!!!!!!!

SmNiwYoda

.... danke für alles.... "DANKE",

God Bless you...Heavy Metal und Rock n Roll... avaddictive Guitar riff, a singalong Chorus and what ever....

dicken

onkelz geilste band überhaupt,aber der "richtigkeit"halber will ich nur anmerken das sie am 25.11.1980 gegründet würden

Meine Lieblingsband eva!!!!!
wie schade das es euch ne mehr gibt ='(

Die Onkelz sind einfach einsame Spitze, erste Sahne, das Beste vom Besten; wenn ich sie höre "lebe" ich im Buch der Erinnerung!

Quiz
Wer ist auf der Suche nach seinem Vater?

Fan Werden

Fan von »Böhse Onkelz« werden:
Dieser Artist hat 311 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK