A Million Dreams Übersetzung
von Ziv Zaifman, Hugh Jackman & Michelle Williams

A Million Dreams Songtext Übersetzung

Ich schließe meine Augen und ich kann sehen
Die Welt, die auf mich wartet
Das nenn ich mein Eigen
Durch die Dunkelheit, durch die Tür
Hindurch wo niemand zuvor war
Aber es fühlt sich an wie zu Hause

Sie können sagen, sie können sagen,
dass alles verrückt klingt
Sie können sagen, sie können sagen,
ich habe meinen Verstand verloren
Es ist mir egal, ist mir egal,
so nenn mich verrückt
Wir können in einer Welt leben, die wir gestalten


Weil ich jede Nacht im Bett liege
Die hellsten Farben füllen meinen Kopf
Eine Million Träume halten mich wach
Ich denke an das, was die Welt sein könnte
Eine Vision der EiNS, die ich sehe
Eine Million Träume ist alles, was es braucht
Eine Million Träume für die Welt, die wir machen werden

Es gibt ein Haus, das wir bauen können
Jeder Raum im Inneren ist gefüllt
Mit Dingen von weit weg
Die speziellen Dinge, die ich kompiliere (zusammentrage)
Jeder dort bringt Dich zum Lächeln
An einem regnerischen Tag

Sie können sagen, sie können sagen,
dass alles verrückt klingt
Sie können sagen, sie können sagen,
wir haben unseren Verstand verloren
Es ist mir egal, mir ist es egal,
ob sie uns verrückt nennen
Den Lauf des Weges folgen, zur einen Welt die wir desingnen

Jede Nacht liege ich im Bett
Die hellsten Farben füllen meinen Kopf
Eine Million Träume halten mich wach
Ich denke an das, was die Welt sein könnte
Eine Vision der EiNS, die ich sehe
Eine Million Träume ist alles, was es braucht
Eine Million Träume für die Welt, die wir machen werden

Wie groß auch immer, wie auch klein
Lass mich ein Teil von allem sein
Teile deine Träume mit mir
Vielleicht hast du recht, vielleicht du liegst falsch
Aber sag, dass du mich mitnimmst
In die Welt, die du siehst
Um die Welt schließe ich meine Augen zum Sehen
Ich schließe meine Augen, um zu Sehen

Jede Nacht liege ich im Bett
Die hellsten Farben füllen meinen Kopf
Eine Million Träume halten mich wach
Eine Million Träume, eine Million Träume
Ich denke an das, was die Welt sein könnte
Eine Vision der EiNS, die ich sehe
Eine Million Träume ist alles, was es braucht
Eine Million Träume für die Welt, die wir machen werden

Für die Welt, die wir machen werden

zuletzt bearbeitet von Ea (Eaea) am 17. Januar 2018, 14:49

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK