Earthshine Übersetzung
von Summoning

Earthshine Songtext Übersetzung

Hörtest du den Klang... den Klang der dumpfen Trommel
und all die Trompeten trauervoll tönen.
Sie sagen dass die Zeit ... dass die Zeit des Kämpfers gekommen ist
und all seine Träume vom Ruhm vergingen.

Versiegelt bis zum letzten ... dem letzten tiefen Beben der Trompete,
die Erde mit all ihrem furchtbaren Klang.
Dann werden die Toten ... die Toten erweckt,
während selbst die Natur umher versinkt.

Die Mutter beweint ... sie beweint ihren geliebten Sohn,
welcher ihre Hoffnung, ihre Freude, ihr Stolz war.
Er war der Einzige ... der Witwe Einziger
für ihn wäre sie gewiss gestorben.


Ihre Pilgerschaft ist nahezu vorbei,
ihr gesamtes irdisches Leid.
Wie der uralte Baum der zuletzt fällt,
wenn winterliche Stürme wehen.

Welch Wunder, dass sie ausgelassen weint,
dem Grabe die Beute zu bringen.
Oh welchen Nutzen haben Tränen und Seufzer,
sein irdisches Verderben ist besiegelt.

Trauere nicht um mich
Ich bin nicht da
Ich bin der sanfte Herbstregen
Halte meine Lampe hoch um dir den Weg zu erhellen
Lebe wohl

zuletzt bearbeitet von Morgoth (Morgoth_Bauglir) am 19. Dezember 2017, 22:52

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!