Je cours Übersetzung
von RIDSA

Je cours Songtext Übersetzung

Mein ganzes Leben habe ich geschuftet,
Ich möchte alles auslöschen,
Tief in mir habe ich dieses Verlangen zu schreien.
Häufig im Zweifel, in meinem Kopf dreht es sich,
Ich muss die Route nehemen.
Hier ersticke ich (ersticke ich), ich muss weggehen,
Hier ersticke ich (ersticke ich), ich werde alles vergessen,
Ja mir fehlt der Atem,
Ich muss atmen, ich gehe, um eine Runde zu drehen,
Ich habe zu viel Zeit aufzuholen,
Erledigt, häufig gehezt.
Zu viele Leute wollten mich zum Zusammenbrechen bringen.
Ich will mich unterbrignen und mich dann verziehen,
Ich werde alle zum Teufel jagen
Überstrapaziert, ja da gibt es genug davon.
Wisst, dass die Angelegenheit eingestuft ist,
Die Erinnerungen haben sich aufgelöst,
Zu viele Worte im frostigen Herzen.


Jetzt renne ich, renne ich, ohne anzuhalten, gegen die Winde und Gezeiten.
Ja ich renne, ich müsste mich alleine verziehen mit meinen Gedanken.
Lasst mich in Ruhe.
Ich habe mich getäuscht, die Masken sind gefallen, eure echten Geschichter sind enthüllt.
Lasst mich in Ruhe.
Ich fühle mich gejagt, hier auf der Erde fehlt mir die Luft, ich muss mich abschotten.
eh eh eh...

Den Kopf in den Wolken,
Ich möchte die Seite umblättern,
Immer ein Lächeln als Tarnung.
Ich habe dieses große Bedürfnis, Bedürfnis daran zu glauben,
Dass eines Tages mir das Glück die Hand (wört. den Arm) ausstreckt.
Ich zerhaue ohne vorzuwarnen, lasst mich in Ruhe,
Ich gehe, vergesse nicht meine Wurzeln,
Stopp, ich entkomme durch die Musik,
Auf dieser Erde fasziniert ich das Glück,
Scheiße, es gelingt mir nicht zu dir zu sprechen,
Du weißt, dass mir deine Ideen egal sind,
Ich, ich neheme an, keine Zeit um zu bereuhen.
Einige fehlen mir, aber ich bin zu stolz.

Jetzt renne ich, renne ich, ohne anzuhalten, gegen die Winde und Gezeiten.
Ja ich renne, ich müsste mich alleine verziehen mit meinen Gedanken.
Lasst mich in Ruhe.
Ich habe mich getäuscht, die Masken sind gefallen, eure echten Geschichter sind enthüllt.
Lasst mich in Ruhe.
Ich fühle mich gejagt, hier auf der Erde fehlt mir die Luft, ich muss mich abschotten.
eh eh eh...

zuletzt bearbeitet von Jana (Jana_28) am 9. Dezember 2017, 13:40

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK