Leonhard Cohen
Quelle: Getty Images / Evening Standard

Tower of Song Übersetzung
von Leonard Cohen

Tower of Song Songtext Übersetzung

Turm des Gesangs

Tja, meine Freunde sind gegangen und mein Haar ist grau,
Es schmerzt mich an den Orten, an denen ich früher immer gespielt habe,
Und ich bin verrückt nach Liebe, aber ich entzünde mich nicht,
Ich bezahle einfach täglich meine Miete
Im Turm des Gesangs.

Ich sagte zu Hank Williams**: Wie einsam wird es?
Hank Williams hat noch nicht geantwortet,
Aber ich höre ihn die ganze Nacht hindurch husten,
Hundert Stockwerke über mir
Im Turm des Gesangs.

Ich wurde so geboren, ich hatte keine Wahl,
Ich wurde mit dem Geschenk einer goldenen Stimme geboren,
Und siebenundzwanzig Engel aus dem Großen Jenseits,
Sie haben mich hier an diesen Tisch gefesselt,
Im Turm des Gesangs.


Also kannst du deine kleinen Nadeln in diese Voodoopuppe stecken,
Es tut mir sehr leid, Baby, sieht überhaupt nicht aus wie ich,
Ich stehe am Fenster, wo das Licht gut ist,
Und sie lassen nicht zu, dass eine Frau dich tötet,
Nicht im Turm des Gesangs.

Jetzt kannst du sagen, dass ich bitter geworden bin, aber dessen kannst du sicher sein:
Die Reichen haben ihre Kanäle in den Schlafzimmern der Armen,
Und es wird ein großes Gericht kommen, aber ich kann mich irren,
Siehst du, du hörst diese komischen Stimmen
Im Turm des Gesangs.

Ich sehe dich auf der anderen Seite stehen,
Ich weiß nicht, wie der Fluss so breit geworden ist,
Ich liebte dich, Baby, weit zurück, als
Alle Brücken brennen, die wir überquert haben,
Aber ich fühle mich allem, was wir verloren haben, so nah,
Wir werden es nie wieder verlieren müssen.

Nun sage ich dir Lebewohl, ich weiß nicht, wann ich zurück sein werde,
Sie bewegen uns morgen das Gleis hinab zu jenem Turm.
Aber du wirst von mir hören, Baby, lange nachdem ich gegangen bin,
Ich werde süß zu dir sprechen
Von einem Fenster im Turm des Gesangs.

Ja, meine Freunde sind gegangen und mein Haar ist grau,
Es schmerzt mich an den Orten, an denen ich früher immer gespielt habe,
Und ich bin verrückt nach Liebe, aber ich entzünde mich nicht,
Ich bezahle einfach täglich meine Miete,
Oh, im Turm des Gesangs.

zuletzt bearbeitet von Geli (Coopysnoopy) am 14. Januar 2016, 16:36

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK