Yemen Übersetzung
von Kase.O

Yemen Songtext Übersetzung

Mein eigenes Ego versetzt mich in Panik, geblendet von mir selbst, gelange ich bis an meinen eigenen Olymp und ich Zünde den beschissenen Berg an, Heim der lächerlichen Götter, mein Name
steigt zwischen Rauch und Asche auf, erleuchtet den Horizont
Hände hoch und niemand bewegt sich!

Es ist ein MC, der sich den Mund fusselig redet, normal dass es mir die Eier abreißt,
normal, dass sie die Fassung verlieren, wenn der Scheich ankommt,
so auch Transvestiten und Heuchler.
Sie hassen mich, aber haben Angst vor mir.
Wenn mein Samen keimt,
gehen exotische Pflanzen durch den Rhythmus auf,
prächtige, Vögel des Nordens entscheiden sich,
zu nisten, in diesem Garten,
Eden, der aus dem Jemen aufsteigt.


Dürstet es dich nach meinen Chroniken? Nun, trinke von diesem Tee
aus aromatischen Wörtern, die ich auflas,
wäre mein Schreibblock ein Nachtisch, wäre er ein Blätterteig
aus Feigen, Nüssen und Honig, ein Crêpe aus Galle für dich, Ungläubiger,
du hast mich dreimal geleugnet wie Petrus Jesus,
und jetzt kommst du zurück zum Meister, auch wenn du mich nicht verdienst, knie ich mich nieder und ich wasche dir deine Füße,
biete dir Brot mit Öl an -
all das für dein schmerzhaftes Vergnügen, co.

Dir tut es weh, dir, dir, dir tut es weh.
Dir tut es weh, aber, dir, dir, dir tut es nur zu gut weh. (x2)

Wie steht’s mit einigen Kometen aus Himbeeren?
Und du sagtest: "Ja, aber statt Schnüre, Lakritz."
Ich bin der neue Willy Wonka,
kommt zu mir Kinder, aber reibt euch nicht an meinem Stil.
Ich bin die Sonne, die die Straßen erleuchtet, wenn der Himmel grau ist,
ich lese die Zukunft der MCs in dem Schaum meiner Pisse.
Schluss mit der Mittelalterlichkeit, der verrückte Astronom ist zurück,
ich bin Alchimist, verwandele Blei in Gold,
wie ein blutiger Hohlkopf, um Mitternacht
mich weckt ein Gedanke aus dem Tausende hervorgehen,
und von diesen Tausenden bleiben hundert, zehn, zwei,
ein einziger Vers gewinnt diesen grässlichen Kampf,

Meine Visionen füllten Akten in der NASA.
Chinesische Wissenschaftler ließen sich in meinem Haus nieder,
fragen nach dem Bändiger der Ufos,
Wie machst du das? Durch die Sprache der Sterne, sie ist meine ungewöhnliche Fähigkeit.
Passiert dir das nicht, wenn du authentische Scheiße hörst,
dass sich deine künstlich und einfach in ihrer Metrik anhört?

Du zweifeltest meine Kräfte an und du fingst dir einen Klatsche ein,
(und) jetzt: wie geht es dir dabei, Scheiße zu fressen?
Während du diese flachen Reime von dir gibst: Worüber beklagst du dich?
Hast du dir die Zeit genommen, deine Texte zu überarbeiten? Was reflektierst du?
Ich denke, dass du verloren bist, du bist gefickt,
du hast dir nicht ausgemalt in was du dich eingemischt hast - in eine fürchterliche Affäre.

Das vom Rap, co, hör besser Kase.O,
mit "Lírico" und mit" Hate" bildet er ein gewaltiges Trio,
in Saragossa ist es nicht kühlt, es ist eher bitterkalt,
wie die Lache eines Flusses im Sommer, ist mein Stil pfündig,
ich sauge das Papsttum auf, ich bitte euch, nun, dass ihr mich Pío nennt,
aber was zu Teufel sage ich? Wenn ich mit Eifer
auf den verfickten Bischof von Satan scheiße, düsterer Diener,
Hurensohn, schon machst du es mit Kindern.
Diverse Launen, ich geize nicht mit Spott,
Mit welchem Recht sprechen diese Dämonen von Gott?

Auch gibt es gute Priester, und auch vollkommene Wesen,
(doch) kaum einer erfreut sich an den wenigen asketischen Promos,
auf diesem Planeten voller Dummköpfe.
Ich bin Poet und reise mehr als deine Astronauten,
ich bin Poet und werde niemals deine Regeln respektieren,
wie viele Nächte habe ich vor dem Papier verbracht
und entwarf dabei Schlüssel für deine Käfige?
Und wenn das Vergnügen nur die Abwesenheit des Schmerzes wäre,
und wenn der Schmerz sich so entfernen ließe wie die Flecken,
und gäbe es Tinte für das Herz,
gäbe es keinen Grund, so lang zu reimen.

Es tut mir weh, mir, mir, mir tut es weh.
Mir tut es, mir, mir tut es so verdammt gut weh. (x4)

zuletzt bearbeitet von David (CanisMajoris) am 26. April 2018, 13:41

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!