Time stands still Übersetzung
von John Dowland

Time stands still Songtext Übersetzung

Die Zeit steht still, blicke ich ihr ins Gesicht,
Steh still und schau, Minute, Stund und Jahr, sie schwindet nicht:
Wenn alles andere auch vergeht, bleibt sie doch ewig da,
Bis der Planeten Lauf sich kehrt und die Zeit nichtmehr Zeit geheißen war.
Geblendet von ihren schönen Augen, Cupido sich schwebend auf und nieder wiegt,
Und aller Reichtum gefangen zu ihren Füßen, verachtet und erobert, darniederliegt.

Wenn Reichtum, Liebe und Zeit mir ihre Aufwartung würden machen
Nur sie allein will ich ehren mit all jenen and´ren Sachen,
Wenn blutlos der Neid sagt, die Pflicht kenne keinen Unterlass.
So antwortet sie, der Neid wisse doch ein treues Herz sei ihr höchstes Maß,
Alte Schwüre und reines Vertrauen können keine Reichtümer an einen and´ren Ort beordern,
Der Mut soll meinen inn´ren Glauben zeigen, und der Glaube meine Liebe fordern.

zuletzt bearbeitet von Anna (Dorim) am 8. Februar 2018, 16:38

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!