The Ballad of St. Anne's Reel Übersetzung
von John Denver

The Ballad of St. Anne's Reel Songtext Übersetzung

Er war gestrandet in einer winzigen Stadt
Auf der schönen Prince Edward Insel
Und wartete auf ein Schiff, das ihn abholen könnte
Ein Einspännerstand, ein freundliches Gesicht
Etwas Kaffee und eine klitzekleine Spur
Von Geigenklängen weit in der Ferne hinter ihm

Ein Groschen, der dann über den Ladentisch wanderte
Ein schüchternes Hallo, eine ganz neue Freundin
Ein Spaziergang entlang der Straße in winterlichem Wetter
Ein gelbes Licht, eine offene Tür
Und ein Willkommen, mein Freund, hier ist noch reichlich Platz
Und dann standen sie zusammen da drinnen

Er sagte, ich habe diese Melodie schon mal irgendwo gehört
Aber ich kann mich nicht erinnern, wann
War es an einer anderen freundlichen Küste
Oder habe ich sie im Wind gehört
Stand sie oben am Himmel geschrieben
Ich glaube, ich hörte sie von einem Menschen, den ich liebte
Aber so süß habe ich sie seitdem nie wieder gehört


Nun begannen seine Füße im Rhythmus zu klopfen
Ein kleiner Junge sagte, ich nehme Ihnen den Hut ab
Er ist im Zauber ihres Lächelns gefangen
Und das Herz hüpfte in seinem Leib
Und über die Tanzfläche schickte er
Seinen ungelenken Körper, so anmutig wie ein Kind

Er sagte, da liegt ein Zauber im Arm des Fiedlers
Da liegt ein Zauber über dieser Stadt
Da liegt ein Zauber in den Füßen der Tänzer
Und in der Art, wie sie energisch mit ihnen auftrumpfen
Überall lächelnde Menschen
Boots und Bänder, lockiges Haar
Und Lachen und alte blaue Anzüge und Osterkleider

Kein Seemann ist jetzt mehr hier, der Raum ist kahl
Das alte Klavier modert dort vor sich hin
Am Kleiderständer hängt ein Hut, den jemand zurückgelassen hat
Und leere Stühle, die hölzerne Tanzfläche
Die keine Berührung von Tanzschuhen mehr fühlt
Und darauf wartet, dass die Tänzer wiederkommen

Und die Fiedel liegt in der kleinen Kammer
Einer Tochter der Stadt
Die Saiten sind gerissen und der Bogen ist weg
Und das Gehäuse ist voller Löcher
Aber manchmal in Dezembernächten
Wenn die Luft kalt ist und der Wind günstig steht
Ertönt eine Melodie und zieht durch diese Stadt

zuletzt bearbeitet von Michael (Piccolafragile) am 31. Dezember 2017, 10:46

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK