Believer Übersetzung
von Imagine Dragons

Believer Songtext Übersetzung

Das wichtigste zuerst:
Ich werde sagen was ich denke,
denn ich bin genervt von den Tatsachen und bereit sie zu ändern, oh-ooh
Die Tatsachen zu ändern, oh-ooh

Zweitens:
Sag mir nicht wer ich sein kann
denn ich bin am Steuer, ich kontrolliere mein eigens Meer , oh-ooh
ich kontrolliere mein eigens Meer, oh-ooh

ich war schon jung kaputt,
nahm meine Seele mit in die Massen
Schreib meine Gedichte für die Wenigen
Die mich ansahen, sich mir annahmen, mich schüttelten, mich verstanden
Singe von Liebeskummer, von den Schmerzen.
Nimm meine Botschaft in dich auf
Vergesse sie nicht
Entdecke das Schöne durch den...


Schmerz!
Du machtest mich zu einem , Du machtest mich zu einem Gläubigen, Gläubigen
Schmerz!
Du zerstörst mich, Du baust mich auf, Gläubiger, Gläubiger
Schmerz!
Ich lass die Kugeln fliegen, oh lass sie regnen
Mein Glück, meine Liebe, mein Gott, sie entstanden aus...
Schmerz!
Du machtest mich zu einem , Du machtest mich zu einem Gläubigen, Gläubigen

Drittens:
Sende ein Gebet an diejenigen im Himmel
All der Hass verwandelte eure Seele in eine Taube, oh-ooh
Eure Seele ist im Himmel, oh-ooh

Ich erstickte in der Masse
War mit dem Kopf in den Wolken,
fiel wie Asche zu Boden
Hoffte meine Gefühle, würden ertrinken
Doch die Gedanken endeten nie, sie waren immer da, mal mehr mal weniger
gehemmt, begrenzt
Bis sie entkamen und auf die Erde prasselten,
auf die Erde prasselten, wie...

Schmerz!
Du machtest mich zu einem, Du machtest mich zu einem Gläubigen, Gläubigen
Schmerz!
Du zerstörst mich, Du baust mich auf, Gläubiger, Gläubiger
Schmerz!
Ich lass die Kugeln fliegen, lass sie regnen
Mein Glück, meine Liebe, mein Gott, sie entstanden aus...
Schmerz!
Du machtest mich zu einen, Du machtest mich zu einem Gläubigen, Gläubigen

Und zum Abschluss:
Bei der Schönheit des züngelnden Feuers
Ihr seid die Zukunft,
das Blut meiner Adern oh-ooh
Doch die Gedanken endeten nie, sie waren immer da, mal mehr mal weniger
gehemmt, begrenzt
Bis sie entkamen und auf die Erde prasselten,
auf die Erde prasselten, wie...

Schmerz!
Du machtest mich zu einem, Du machtest mich zu einem Gläubigen, Gläubigen
Schmerz!
Du zerstörtest mich, Du bautest mich auf, Gläubiger, Gläubiger
Schmerz!
Ich lass die Kugeln fliegen, lass sie regnen
Mein Glück, meine Liebe, mein Gott, sie entstanden aus...
Schmerz!
Du machtest mich zu einen, du machtest mich zu einem Gläubigen, Gläubigen

zuletzt bearbeitet von Geheim (Grinsekaetzchen) am 5. Juli 2017, 23:13

Übersetzung kommentieren

Pain!

Wäre Schmerz nicht besser als Leid?