Amor Übersetzung
von Illya Kuryaki and the Valderramas

Amor Songtext Übersetzung

So wie du deine Träne auf deine Haut fallen lässt und sie beim Verlaufen einen Weg auf deiner Haut zeichnet.
Ich gehe diesen Weg und werde dich nie wiedersehen.
Nur deine Erregung in diesem Vergnügen habe ich entdeckt.

Es ist der Neid, der wissen lassen will, ob dein Mund noch mehr Küsse birgt.
So wie die Schuld ein dich in den Wahnsinn treibender, unaufhaltsamer Dorn ist.
Dieser Moment, in dem du dich verloren fühltest, wo ich dich nicht erreichen konnte.
Du hast mich so schnell verlassen wie ein Blitzschlag.
Du hast gelogen und geschworen.


Und unter Gelächter hast du mich animiert, dass wir uns betrinken.
Alles, was uns umflutet, durchschwimmen wir danach.
Schöne Dinge zerstören wir so sanft wie der Himmel.
LIEBE, ich weiß, es ist nur ein Wort, das du mir geschenkt hast, weil du es noch nicht benutzt hast.
Während uns der Nilstrom fortreißt werden meine Wunden mit Nadel und Faden vernäht.

Es ist der Neid, der wissen lassen will, ob dein Mund noch mehr Küsse birgt. So wie die Schuld ein dich in den Wahnsinn treibender, unaufhaltsamer Dorn ist.
Dieser Moment, in dem du dich verloren fühltest, wo ich dich nicht erreichen konnte.
Du hast mich so schnell verlassen wie ein Blitzschlag.
Du hast gelogen und geschworen.

Sag´ mir, ob du an mich denkst, wenn ihr euch küsst.
Sag´ mir, ob du an mich denkst, wenn du mit ihm schläfst.
Nur sag ´mir die Wahrheit, sag´mir die Wahrheit.

Ich liebe dich, ich liebe dich.
Ich liebe dich, ich liebe dich.

L I E B E
L I E B E
L I E B E

zuletzt bearbeitet von Hans (Sentido) am 3. Januar 2018, 19:38

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!