Bushfire Übersetzung
von Eric Bogle

Bushfire Songtext Übersetzung

BUSCHFEUER


Gegen neun Uhr morgens
Sahen wir, wie der erste Rauch
Den fernen Horizont verfärbte.
Wie ein Leichentuch, das sanft sich ausbreitete,
Eine treibende weiße Wolke,
Die über den Bergen aufstieg.
Unruhig und besorgt
Schauten wir zu und beteten,
Während die Wolken höher und höher wuchsen.
Doch eine Stunde vor Mittag
Verdunkelten sie die Sonne,
Und die Berge standen in Flammen.

Buschfeuer - oh weh, Buschfeuer!

Und durch all die Düsternis
Dieses langen Nachmittags
Fand das Feuer Nahrung und wurde stärker.
Getrieben durch den Wind
Tanzte es die Bergspitzen entlang
In tosender Wut.
Genährt duch den Wind
Und die hilflosen Bäume
Vertilgte es seine Erzeuger.
Es raste, Chaos verbreitend,
Aus dem Höllenschlund,
Alles vernichtend, was vorher war.

Buschfeuer - oh weh, Buschfeuer!

Unsere Farm, unser Heim
Und alles, was wir besaßen,
Liegt im Weg dieses Feuerstroms.
Wir beteten um Regen,
Und wir verfluchten den Wind,
Während er die Vernichtung näher trieb.
Kein Menschenwort
Kann Regen bringen
Oder den Wind zum Abdrehen bewegen.
Und gegen Mitternacht
Hatten wir den Kampf verloren,
Und unsere ganze Farm stand in Flammen.

Buschfeuer - oh weh, Buschfeuer!

Durch den Rauch und die Hitze
Ertönte das Schreien der Schafe,
Als die Flammen ihre Wolle in Brand setzten.
Sie rannten in Panik,
Wurden geröstet und starben,
Ihr eigenes Fell als Scheiterhaufen.
So packten wir denn und rannten los,
Während des Feuers rote Hand
Begierig nach uns ausgriff.
Was lange und mühsam erbaut,
War schnell und leicht vernichtet,
Unsere Träume brannten hinter uns nieder.

Buschfeuer - oh weh, Buschfeuer!

Anmaßender Mensch,
Er siedelt auf dem Land,
Er kauft, verkauft und parzelliert es.
Er verbreitet sein Saatgut,
Rodet seine Wildpflanzen
Und bildet sich ein, es gehöre ihm.
Zwanzig Jahre lang
Hatten wir unser Land kultiviert,
Wir pflügten, wir säten und wir zähmten es.
Doch wo das Buschfeuer seinen Weg nahm,
Da ist nur schwarze Asche,
Und die Natur hat es zurückgefordert.

zuletzt bearbeitet von Wolfgang (Schwiering) am 9. Dezember 2017, 14:16

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK