Unknown Treasure Übersetzung
von Blank & Jones

Unknown Treasure Songtext Übersetzung

Lang waren die Tage, die ich in diesen Mauern verbracht habe.

Und lang waren die Nächte des Alleinseins.

Wie oft bist du in meinen Träumen gesegelt
und jetzt in meinem Erwachen?

Hier bin ich - bereit,
hinaus in die Welt zu gehen,
wo wir ernten und lieben werden.

In der Stille der Nacht bin ich durch Deine Straßen gelaufen
und mein Geist ist in dein Herz eingedrungen.

Und im Schlaf waren Deine Träume - MEINE Träume

und Dein Atem war auf meinem Gesicht.

Oh, Du kennst den Schmerz von zu viel Zärtlichkeit.
Du bist nicht gefangen oder gezähmt.

Keine Sorgen, keine Trauer.
Du sollst einfach nur frei sein…

Hör' auf, Dich zu wehren und lerne, nachzugeben.

Das ist alles, was Du tun musst...

Hör' auf, Dich zu wehren und lerne, nachzugeben.

Du weißt, es ist nichts dabei…


Lass dies den Anfang von etwas sein.
Den Anfang von etwas Wahrem.

Dieses Herz soll nicht gefangen sein,
lass mich einfach mit Dir wegfliegen…

Du brauchst nicht immer einen Grund
für all die Dinge, die Du tust.
Wenn Du etwas hast, an das du glauben kannst,
dann gibt es kein Zurück mehr…

Hör' auf, Dich zu wehren und lerne, nachzugeben.

Das ist alles, was Du tun musst...

Hör' auf, Dich zu wehren und lerne, nachzugeben.
Du weißt, es ist nichts dabei…

…da ist nichts dabei…

Es gibt keine Waage, mit der man den
Unbekannten Schatz aufwiegen kann.

Das, was Du von Dir selbst gibst,
Das GIBST Du wirklich.

Oh, Du kennst den Schmerz von zu viel Zärtlichkeit.
Du musst nur die wehrlose Hülle Deiner Träume
direkt mit den Fingern berühren.

Hör' auf, Dich zu wehren und lerne, nachzugeben.

Das ist alles, was Du tun musst...

Hör' auf, Dich zu wehren und lerne, nachzugeben.

Das ist alles, was Du tun musst...

zuletzt bearbeitet von Steffen (Steffen_63) am 26. November 2017, 14:24

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!