Songtexte.com Drucklogo

Sei mein Licht Songtext

Noch keine Übersetzung vorhanden.
Jetzt Übersetzung hinzufügen

Lade Songtext
Der Himmel zeigt sein rotes Kleid
Seh die Wolken über mir
Am Horizont mein Lichtgeleit
Auf dem Weg zurück zu dir

Der Morgen hebt sein Lichterland
Jeder Weg holt dich zu mir
Streich die Segel Richtung Heimatland
In Gedanken schon bei dir

Sei mein Licht und mein Blick
Der mir zeigt wo ich bin
Sei mein Wort und mein Herz
Das mir sagt wer ich bin

All die Ängste jener Tage
Und die Wünsche jener Zeit
Hast du für mich geteilt
Bin ich auch zu hoch geflogen
Hast du mir den Traum gegönnt
Nach jedem Fall war ich nie allein

Hast dich für mich aufgegeben
Mich geführt zu jeder Zeit
Mein Licht am Horizont
Mein Heimgeleit
War der Zweifel noch so groß
Jeden Kampf zu überstehen
Hast du mich aufgehoben
Um weiterzugehen

Sei mein Licht das mir zeigt wo ich bin
Und mein Herz das mir sagt, wer ich bin

Sei mein Licht...

Ich streck die Seele
leg mich in deinen Arm
Zuflucht ist nur hier
Fern der Welt
Und dem Lichterland
Heimat ist nur bei dir

Sei mein Licht, Sei mein Licht

Noch keine Übersetzung vorhanden.
Jetzt Übersetzung hinzufügen

Writer(s): der Graf, Henning Verlage Copyright: Fansation M.TOMBUELT & O.REIMANN Gbr Lyrics powered by www.musiXmatch.com

Feedback senden
Songtext lizenziert von musiXmatch

Songtext kommentieren

Noch keine Kommentare.

Videos von Unheilig

Unheilig – Geboren um zu leben
  • An deiner Seite Unheilig
  • Für immer Unheilig
  • Unter deiner Flagge Unheilig
  • Als wär´s das erste Mal Unheilig
  • Stark Unheilig
  • Das Meer Unheilig
  • Intro (Live aus München) Unheilig
  • Wir sind alle wie eins Unheilig

Übersetzung

Noch keine Übersetzung vorhanden.
Jetzt Übersetzung hinzufügen

${artistName} - ${name} Songtext und Lyrics auf Songtexte.com

Quizfrage

Welches Lied kommt von Deichkind?