Haft Songtext
von Tocotronic

Haft Songtext

Ich hafte an dir
Wie Tinte auf Papier
Wie ein Sticker an der Tür
Ich hafte an dir
WIe eine Zecke an einem Tier
Wie ein Passagier
Hafte ich an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Wir sind uns fremd
Doch gibt es nichts was uns trennt
Wir haben nie gelebt
Doch sind wir miteinander verklebt
Ich hafte an dir
Wie die Blicke die ich spür
Auf den Displays neben mir
Hafte ich an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Wir sind uns fremd
Doch gibt es nichts was uns trennt
Wir haben nie gelebt
Doch sind wir miteinander verklebt
Weder Gewalt noch Leidenschaft
Was uns eint ist Haft
Eine geringere Kraft
Was uns eint ist Haft
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir
Ich hafte an dir

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!