Hör gut zu Songtext
von Pur

Hör gut zu Songtext

Ich habe gut und gerne 5 Kilo Übergewicht,
ein krummes Ding namens Nase ziert mein Gesicht,
und wie ich an 'ne Frau wie Dich komm', weiss ich nicht,
zwischen Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt,
hab ich Dich oft genervt, selten Rücksicht geübt,
doch das ist mir ernst, ich war und bin und bleib' in Dich verliebt.
Ich zeig' Dir nochmal meinen alten Trick,
ich sitze am Klavier mit Hundeblick,
und Du weisst, was das heisst.
Hör gut zu, Du bist mein Glück
und ich sing Dir meine Lieder
und ich nehm' keins davon zurück,
ich lieb Dich immer mehr.
Hör gut zu, Du bist mein Glück,
nicht immer, aber immer wieder
bin ich total durch Dich verzückt,
Du bist mein echtes, pures Glück.
Ich bin Dein Tiger, bin Dein Häuptling kuschelnder Bär,
die Wahrheit liegt wohl dazwischen, ein Mann hat's heut' eben schwer,
Du hast mein Herz gestohlen, gib es nimmer her.
Ein Dschungel aus Alltag und wir mittendrin,
ich würd mich dauernd verlaufen, doch Du kriegst das hin,
Du findest den Weg, unseren eigenen Weg, weil ich bei Dir bin.
Du kannst mir nie sehr lange böse sein,
denn mir fällt immer noch was schönes ein
für Dich und das klingt ganz erstaunlich:
Hör gut zu, Du bist mein Glück
und ich sing Dir meine Lieder
und ich nehm' keins davon zurück,
ich lieb Dich immer mehr.
Hör gut zu, Du bist mein Glück,
nicht immer, aber immer wieder
bin ich total durch Dich verzückt,
Du bist mein echtes, pures Glück.
Zwischen Supermarktregalen kriecht ein junger Mann
und sucht verwirrt nach seinem Glück,
und er sieht sie,
und er sagt nichts,
und er schreit nicht,
nein, er singt:

hör gut zu, Du bist mein Glück
und ich sing Dir meine Lieder
und ich nehm' keins davon zurück,
ich lieb Dich immer mehr.
Hör gut zu, Du bist mein Glück,
nicht immer, aber immer wieder
bin ich total durch Dich verzückt,
Du bist mein echtes, pures Glück.
PUR – Abenteuerland

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!