Das Wahre Lied Songtext
von PA Sports

Das Wahre Lied Songtext

Komm wir werfen einen Blick
Hinter den Kulissen
Diese Sternen in dem Licht
Sind innerlich zerrissen
Blitzlicht defekt und sie lächeln in die Kameras
Die Industrie will Geld sehen
Und fesselt dich in Stacheldraht
Fickt die glämmerwelt
Und alles was dazu gehört
Hast du zugehört
Oder willst du immernoch dazu gehör'n
Im Univers gibt es nur noch Schlampen
Ich vertrau keinen
Gedanken sind wie die Bausteine deiner Laufzeit
Auch meine Träume wurden zerstört durch Realität
Sowie deine man, ich schwörst die ich kenn' die Tränen
Ich seh' den Künstler auf der Bühne strahlen
Hunde sind jetzt an der Stelle da einmal deine Brüder waren
Karrieren gehen nur solange die Fans genügend zahlen
Konzentrier dich auf den aller letzten Flügelschlag
Keine Wirkung
Es wird Zeit daraus zu kommen
Das ist dieses eine wahre Lied unter tausend Songs

Das ist dieses eine wahre Lied unter tausend Songs
Keine Wirkung
Es wird Zeit daraus zu kommen
Mach dich aus den Staub bevor dich die Zeit dich frisst
Falscher Ruhm hinterlässt Narben in dein' Gesicht
Das ist dieses eine wahre Lied
Ich lass die luft raus und atme tief
Solang es irgendwas zusagen gibt
Hinter den Kulissen, ein leben dort
Aber viele haben sich auf diesen Weg verloren

Komm wir werfen ein Blick
Hinter die Kulissen
Die Kerze sie erlischt weil wir innerlich ersticken
Wir jagen nach dem Glück aber verlieren uns dabei
Ich such ein Heilmittel um uns von der Gier zu befreien
Ich will dir klar machen, das es hier nicht nur ums rappen geht
Weil uns die Industrie jeden Tag in Ketten legt
Sie sitzen in der Chefetage und fressen Steaks
Während es Kindern an andern' Orten zu Essen fehlt
Du kannst es täglich in der Presse seh'n
Siehst du die Prostituirte die mit 15 an der Ecke steht
Ich guck sie an und ihre Blicke betuniern
Denn Frauen werden heute nur aufs ficken reduziert
Show-Buissness, es sind Träume die den Verstand führn'
Doch in Wahrheit wolln' sie alle was vom Glanz spürn'
Keine Wirkung
Es wird Zeit daraus zukommen
Das ist dieses eine wahre Lied unter tausend Songs

Das ist dieses eine wahre Lied unter tausend Songs
Keine Wirkung
Es wird Zeit daraus zu kommen
Mach dich aus den Staub bevor dich die Zeit dich frisst
Falscher Ruhm hinterlässt Narben in dein' Gesicht
Das ist dieses eine wahre Lied
Ich lass die luft raus und atme tief
Solang es irgendwas zusagen gibt
Hinter den Kulissen, ein leben dort
Aber viele haben sich auf diesen Weg verloren

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK