Zeit Songtext
von Nino de Angelo

Zeit Songtext

Schenk mir ein wenig Zeit
Und sei es auch nur
Diesen Augenblick
Halt ihn fest für immer

Zeit
Nimm mir die Geschwindigkeit
Vielleicht um dir zu sagen
Wie lieb ich dich hab
Alles dreht sich nur um Zeit

Wie viel davon vergangen ist
Wie viel davon noch bleibt
Wer kennt sie schon
Die Melodie der Zeit


Augenblick und Ewigkeit
Niemand von uns kann
Was morgen ist sehen
Auch nicht wer ganz
Nach oben steigt

Wie viel davon vergangen ist
Wie viel davon noch bleibt
Wer kennt sie schon
Die Melodie der Zeit

Wir verlieren so viel Zeit
Mit Dingen von denen
Am Ende nichts bleibt
Denn selbst diese Sekunde
Ist jetzt schon Vergangenheit
Denn selbst diese Sekunde
Ist jetzt schon Vergangenheit

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!