Für dich Songtext
von Max Giesinger

Für dich Songtext

Es gibt hunderte von Sprachen
doch ich versteh sie nicht
Es gibt tausende von Gründen
warum du nicht mit sprichst
vielleicht hab ich dich verraten
vielleicht hab ich dich verletzt
ich bin viel zu weit gegangen
und hab uns aufs Spiel gesetzt


Kann es sein dass du weinst
seh ich da Tränen
es tut mir Leid mir fehlt die Zeit
um dir mehr zu geben
Du bist immer noch die selbe für mich
und ich schreib diese Zeilen für dich
und ich schreib diese Zeilen für dich

Vielleicht kannst du dich erinnern
erzählten uns bis in die Nacht
und wir liebten uns wie wilde
haben uns um den Schlaf gebracht
es war dieser Nervenkitzel
es war dieses Bauchgefühl
wir wussten doch so vieles
doch auf einmal war es still

Kann es sein dass du weinst
seh ich da Tränen
es tut mir Leid mir fehlt die Zeit
um dir mehr zu geben
Du bist immer noch die selbe für mich
und ich schreib diese Zeilen für dich

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK