Melancholie Songtext
von Kraftklub

Melancholie Songtext

Die Bäume strippen wieder und der Sommer ist vorbei
Scheiß Nacht ich glaub' ich lass' das mit dem Kiffen wieder sein
Das Wetter grau, Asperintabletten retten mich
Der Bäcker hat nicht auf und meine Zigaretten schmecken nicht
Wieder dieser miese Tag danach, das Bier ist schal
Der schwarze Kater ich bin müde und im Arsch
Taub und benomm' rauchen auf dem Balkon
Verdammt - ich glaub' ich schreibe einen traurigen Song

Ein bisschen Melancholie - ist manchmal ok
ein bisschen traurig sein - und den Grund nicht versteh'n
ein bisschen depressiv - aber trotzdem entspannt
denn glückliche Menschen sind nicht interessant.

Ein bisschen Melancholie - ist manchmal ok
ein bisschen traurig sein - und den Grund nicht versteh'n
ein bisschen depressiv - aber trotzdem entspannt
denn glückliche Menschen sind nicht interessant.


Und wär' mein Großvater nicht seit sieben Jahren tot
Würde er jetzt sagen "Mensch, Kinder wie die Zeit vergeht!" - vergeht
Für manche Dinge ist es leider zu spät - zu spät
Die besten Witze sind die, die keiner versteht

Wieso? Bin ich allein?
Wieso? Weiß die Welt nicht wie ich heiß'?
Wieso? Lieg ich in einer Badewanne voller Selbstmitleid?
Wo sind die Freunde hin, wenn man sie mal braucht?
Meine Freunde haben Freundinnen und gehen nicht mehr aus

Ein bisschen Melancholie - ist manchmal ok
ein bisschen traurig sein - und den Grund nicht versteh'n
ein bisschen depressiv - aber trotzdem entspannt
denn glückliche Menschen sind nicht interessant.

Ein bisschen Melancholie
ein bisschen traurig sein
ein bisschen depressiv
denn glückliche Menschen sind nicht interessant.

Ein bisschen Melancholie
ein bisschen traurig sein
ein bisschen depressiv
denn glückliche Menschen sind nicht interessant.

Ein bisschen Melancholie - ist manchmal ok
ein bisschen traurig sein - und den Grund nicht versteh'n
ein bisschen depressiv - aber trotzdem entspannt
denn glückliche Menschen sind nicht interessant.
sind nicht interessant
sind nicht interessant
sind nicht interessant

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!