6 bis 8 Stunden Schlaf Songtext
von Höhner

6 bis 8 Stunden Schlaf Songtext

Immer mit der Ruhe -
ich brauche meinen Schlaf,
was sein muß, das muß sein.
Ich kann Hektik nicht vertragen,
in der Ruhe liegt die Kraft.

Immer schön gemächlich,
immer schön bedacht!
Was sein muß, das muß sein.
Rom ham se schließlich auch nicht
an einem Tag gemacht.


Refrain:
Ich brauche 6 bis 8 Stunden Schlaf, Heya heya ho,
9 Stunden wären schön, am liebsten aber 10, heya heya ho.
Ich brauche 6 - 8 Stunden schlaf, heya heya ho,
und bist du dann richtig nett, komm ich nie mehr aus dem Bett, heya heya ho.

Ich tu nur meine Arbeit,
und immer meine Pflicht,
was sein muß, das muß sein!
Ich brauche meine Päuschen,
weil ohne geht es nicht!

Abends einen trinken,
oder auch mal zwei,
was sein muß, das muß sein,
und wenn es draußen hell wird,
dann muß ich langsam heim.

Refrain:
Ich brauche 6 bis 8 Stunden Schlaf, Heya heya ho,
9 Stunden wären schön, am liebsten aber 10, heya heya ho.
Ich brauche 6 - 8 Stunden schlaf, heya heya ho,
und bist du dann richtig nett, komm ich nie mehr aus dem Bett, heya heya ho.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!