Zyt zum Danke Songtext
von Gölä

Zyt zum Danke Songtext

Oh wie mängisch hät i chönne
Ungergah wie nüt
Mir d'Hand für immer verbrönne
A fautsche Lüt
Ph wi mängisc hhani Glück gha
Verschont wo au däm Schmärz
Wo eim blüt we nume de chopf dänkt
U nümme z'Härz
O wi mängisch hätt i chönne, ungergah
D'Seeu am brönne, vom Muet verlah
Oh wie mängisch bi ni blind gsi u ha nümme gseh
Bi wi nes Ching gsi, gmeint es göng nümme meh
Zyt zum danke dere Chraft
Wo mir het ghoufe das is ha gschafft
Über Bärg u über Tau...
... danke viumau...
Oh wi mängisch bini Schwach gsi
U h tah gra wine Löu
Ha Sache gmacht wome weis
Das me nid Söu
Oh bi mängisch so undankbar gis
Aus für Säubstverständlich gnoh
Ha nie würklich gseit merci
Für was i ha übercho
Bridge

Refrain

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK