Indianer Songtext
von Gölä

Indianer Songtext

Wo'ni no chli bi gsi
u'ni no tröim ha gha,
da ha'ni gseit, wenn i mau gross bi,
de gah'ni uf Amerika.

Gha mit em Schiff über ds'Meer,
Choufe mir äs Ross u'nes Gwehr,
Schliesse mi de Indianer a
u kämpfä gägä bös wiss Maa.

Da ha'ni no nid gwüsst, dass
si mini tröim scho kaputt
gmacht hei gha.


S'git keini Indianer meh,
si ritte mümme dür d'Prärie.
S'git keini Indianer meh,
Si säge di Zitä di si verbi.
S'git keini Indianer meh,
u überhoupt isch nümme so...
wis mau isch gsi.

Ob gross oder chli,
i bi geng ä Tröimer gsi.
Ha geng dänkt, ds'Güete gwinnt de scho
ha gmeint es sig eso.

Aber we du euter wirsch,
we du id'wäut use geisch
de merksch, je meh das du gsesch,
deso weniger verschteisch.

S'git keini Indianer meh,
si ritte mümme dür d'Prärie.
S'git keini Indianer meh,
Si säge di Zitä di si verbi.
S'git keini Indianer meh,
u überhoupt isch nümme so...
wis mau isch gsi.

Songtext kommentieren

Möchte anmerken, dass der Text einen Fehler enthält. Jedenfalls in den Versionen die ich habe, singt Gölä "Ha gäng GSEIT, ds 'Güete gwinnt de scho".

Limousinen

Supper,supper Gölä. Urs

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK