Am Eigelstein es Musik Songtext
von De Räuber

Am Eigelstein es Musik Songtext

Am Samsdach wor widder ens Danz aanjesaat und jeder, de kunnt, wor dobej. Die Müllers, die Meiers, die Lehmanns, dä Schmitz, us Nippes sujar Onkel Hein.
De Musik, jo die wor ald öm zehn Uhr blau und op ejmol saat dann d'r Weet:
Och, Rita, kumm loss mer ens danze jonn, ens luure, öv et immer noch jejt.
Am Eigelstein es Musik, am Eigelstein es Danz.
Jo do pack dat decke Rita däm Fridolin
am Eigelstein es Musik, am Eigelstein es Danz.
Jo do pack dat decke Rita däm Fridolin
am Trallalalalala.
Jetz kom och dä Heinrich su richtig en Form, vorbej wor all sing Ping. Un hä saat - man müsste noch mal - jo, do feel em de Brill en d'r Wing.
Et Höhneraug's Cilli dat danzde mem Jupp su wie fröher met Schwung durch d'r Saal. Un Rudi, der Geiger, dä stemmde jrad aan, dä Tango Kriminal.
Am Eigelstein es Musik ...
Doch öm vier en d'r Fröh kom et Abschiedsleed, selvs d'r Weet jo dä kunnt net mih stonn.
Immer dann, wenn et jrade am schönsten es, saat d'r Hein, jo, dann sull mer och jonn.
Am Egielstein es Musik ...

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK