Mitten unterm Jahr Songtext
von Christina Stürmer

Mitten unterm Jahr Songtext

Du begegnest dem Leben mit einem Lachen
Breit wie der Nil
Dich interessiert nicht das Siegen
Dich interessiert das Spiel
Wohl die Ausnahme bist
Weil du dich am Liebsten an dir selber misst

Ich kann nur ahnen wie's dir geht
Wenn man auf einmal nicht mehr drüber steht
Erst scheint dir alles sonnenklar
Und dann plötzlich schneit es
Mitten unterm Jahr


Du weißt genau die Welt ist so
Wie man sie sieht
Und wie man krumme Sache
Wieder grade biegt
Du bist stark genug um auch mal klein zu sein
Und fühlst dich nicht nur in dir selbst daheim

Ich kann nur ahnen wie's dir geht
Wenn man auf einmal nicht mehr drüber steht
Erst scheint dir alles sonnenklar
Und dann plötzlich schneit es
Mitten unterm Jahr
Ich kann nur ahnen wie's dir geht
Wenn man auf einmal nicht mehr drüber steht
Erst scheint dir alles sonnenklar
Und dann plötzlich schneit es
Mitten unterm Jahr, mitten unterm Jahr,...

Erst scheint dir alles sonnenklar
Und dann plötzlich schneit es
Mitten unterm Jahr

Songtext kommentieren

Tajana schöpf

Songtext

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK