Liebt sie dich so wie ich Songtext
von Christina Stürmer

Liebt sie dich so wie ich Songtext

Auf einmal war sie da.
Ganz ohne jede Warnung.
Und am Anfang hab ich noch
über sie gelacht.
Habe nicht kapiert
was da mit uns passiert -
erst eine Nacht zu spät
bin ich dann aufgewacht.
Refrain:
Sieh mich an und sag:
Liebt sie dich so wie ich?
Würde sie denn auch durch's Feuer geh'n
für dich?
Du brauchst so viel Liebe
mehr als du verdienst.
Darum frag ich mich:
Liebt sie dich so wie ich?
2.
Du warst einmal für mich
der Mittelpunkt des Lebens.
Ich hätt' alles und noch mehr
für dich gemacht.
Und heute bist du mir
schon sowas von egal,
dass es soweit kommt, hätt' ich
niemals gedacht.
Ref.:
Sieh mich an und sag:
Liebt sie dich so wie ich?
Würde sie denn auch durch's Feuer geh'n
für dich?
Du brauchst so viel Liebe
mehr als du verdienst.
Darum frag ich mich:
Liebt sie dich so wie ich?
C-Teil:
Mann, ich will dich sicher nie mehr wiedersehen,
dafür hast du mich viel zu sehr verletzt.
Doch ich hab noch eine allerletzte Frage,
bevor – bevor - bevor du jetzt für immer gehst:
Ref.:
Sieh mich an und sag:
Liebt sie dich so wie ich?
Würde sie denn auch durch's Feuer geh'n
für dich?
Du brauchst so viel Liebe
mehr als du verdienst.
Darum frag ich mich:
Liebt sie dich so wie ich?

Songtext kommentieren

Jannes

Cool

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK