Luftschlösser Songtext
von Brings

Luftschlösser Songtext

Die Fenster geh'n raus auf die Autobahn
ein Platz wo man nicht leben kann.
War immer zu eng, jetzt seid ihr schon vier
habt nix gefunden, wohnt immer noch hier
Glaubst du denn, daß dein Engel gefallen ist
selbst die Hoffnung, läßt dich im Stich
Luftschlösser, die können brennen
doch niemals darfst du dich von Träumen trennen
Luftschlösser, die können brennen
und Schlösser aus Luft hab'n Trümmer aus Blei
Trümmer aus Blei
Die Beförderung war fest zugesagt
stattdessen der Betrieb plattgemacht
Kredit und Raten waren früher egal
jetzt wird das zu 'ner endlosen Qual
Das As in deiner Hand war auf die Dauer
ein kleiner, billiger, geblöffter Bauer
Luftschlösser, die können brennen
doch niemals darfst du dich von Träumen trennen
Luftschlösser, die können brennen
und Schlösser aus Luft hab'n Trümmer aus Blei
Trümmer aus Blei
Wenn deine Schlösser am brennen sind
bau dir ein paar neue hin
mit 'nem Garten aus Hoffnung
hinter 'ner Mauer aus Glück

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!