Leb' als wärs der letzte Tag Songtext
von Anna‐Maria Zimmermann

Leb' als wärs der letzte Tag Songtext

Manchmal ist die Welt nicht fair zu dir
Manchmal willst du weinen glaube mir
Manchmal fählt dein Leben dir so schwer
Du willst es gerne ändern fühlst dich leer
Doch am Ende macht doch alles einen Sinn
Und dein Ende ist doch oft ein neu beginn

Ja Leb' als wärs dein letzter Tag
Ja Leb' als wärs die letzte Nacht
Zusammen sind, wir alle Stark, für immer, für immer und ewig
Ja Leb' als wärs der letzte Tag
Ja Leb' als wärs die letzte Nacht
Denk daran wir haben nur ein Leben, nur ein Leben


Manchmal schiebst du auf, was du gern willst
Manchmal machst du das, was du nicht fühlst
Manchmal gibst du viel, kriegst nichts zurück
Manchmal musst du fallen dann kommt das Glück
Doch am Ende macht doch alles einen Sinn
Und dein Ende ist doch oft ein neu beginn

Ja Leb' als wärs dein letzter Tag
Ja Leb' als wärs die letzte Nacht
Zusammen sind, wir alle Stark, für immer, für immer und ewig
Ja Leb' als wärs der letzte Tag
Ja Leb' als wärs die letzte Nacht
Denk daran wir haben nur ein Leben, nur ein Leben

Ich halt dich fest, lass dich nie los
Ich geh mit dir, es wird ganz groß
Lass uns geh'n, gemeinsam durch die Nacht

Ja Leb' als wärs dein letzter Tag
Ja Leb' als wärs die letzte Nacht
Zusammen sind, wir alle Stark, für immer, für immer und ewig
Ja Leb' als wärs der letzte Tag
Ja Leb' als wärs die letzte Nacht
Denk daran wir haben nur ein Leben, nur ein Leben

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK