"Irgendwas gegen die Stille": Alle Songs aus dem Debüt-Album von Wincent Weiss mit Songtext

Der deutsche Newcomer Wincent Weiss ist durch die Castingshow "DSDS" bekannt Der deutsche Newcomer Wincent Weiss ist durch die Castingshow "DSDS" bekannt Quelle: Facebook/WincentWeissOfficial

/

Wincent Weiss glaubte an seinen Traum und hat es geschafft. Nun bringt der 24-Jährige sein erstes Album "Irgendwas gegen die Stille" auf den Markt.

Wincent Weiss hat es als einer unter Wenigen geschafft. Ihm gelang nach dem Aus in der Castingshow " Deutschland sucht den Superstar" 2008 doch noch der lang ersehnte Durchbruch. Aufmerksam wurde man auf ihn, als er für das Produzenten-Duo Gestört aber GeiL im Jahr 2015 den Song " Unter meiner Haut" sang. Kurz darauf hatte er einen Plattenvertrag bei Universal Music in der Tasche.


Seine Single "Musik sein", welche 2016 raus kam, wird noch heute im Radio auf und ab gespielt, heruntergeladen und gestreamt. Vor Kurzem veröffentlichte der sympathische Sänger sein erstes Album "Irgendwas gegen die Stille". Es umfasst insgesamt 13 Songs und soll entscheiden, wie es mit der Karriere von Wincent Weiss weitergeht. Die Zeichen für einen Erfolg stehen jedenfalls sehr gut.

"Irgendwas gegen die Stille" - Alle Songs aus dem Album:

1. Musik sein
2. Feuerwerk
3. Ein Jahr
4. Frische Luft
5. Mittendrin
6. Nur ein Herzschlag entfernt
7. Herz Los
8. Gegenteil von Traurigkeit
9. Ich tanze leise
10. Wenn mir die Worte fehlen
11. Wir sind
12. Betonherz (feat. Chakuza)
13. Regenbogen (Akustik Version)

"Musik sein" - Das Video zum Song:

Zu den Songtexten von Wincent Weiss

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!