Die 20 schönsten Trauerlieder mit Songtext

Diese Lieder verliehen eurer Trauer eine Melodie Diese Lieder verliehen eurer Trauer eine Melodie Quelle: YouTube/GlobalSuperstorm

/

Musik hiflt uns unserer Trauer Ausdruck zu verleihen und uns selber über den Verlust einer geliebten Person hinwegzukommen. Damit euch die Liederauswahl für Beerdigungen leichter fällt, präsentieren wir euch die schönsten Trauerlieder zum Weinen und Trösten!

Ein Lied sagt oft mehr als tausend Worte. Bestattungen sind sehr aufwühlende und emotionale Momente, bei denen Musik deshalb auf keinen Fall fehlen sollte. Allerdings ist nicht jeder Song gleichermaßen für Beerdigungen geeignet. Immer mehr Menschen greifen zu moderne Lieder anstatt auf traditioneller Trauermusik zurück. 


Im Grunde ist das auch gar kein Problem: Ob nun die Trauergemeinde zum Mitsingen oder gar zum Tanze aufgefordert oder aber elektronische Musik abgespielt wird - Wichtig ist nur, dass die Musik dem Geschmack der Verstorbenen entspricht oder dieser eine ganz spezielle Verbindung zum Song hatte. 

Damit euch die Songauswahl für die Beerdigung nicht ganz so schwerfällt, haben wir für euch eine Liste mit den wohl schönsten Trauerliedern zusammengestellt. 

Die 20 schönsten Trauerlieder mit Liedtext: 

1. The Funeral - Band of Horses
2. Der Weg - Herbert Grönemeyer 
3. Time To Say Goodbye - Andrea Bocelli
4. Hallelujah - Jeff Buckley
5. Wishing You Were Somehow Here Again - Sarah Brightman
6. Candle in the Wind - Elton John
7. Thinking About You - Norah Jones
8. Tears In Heaven - Eric Clapton
9. Phil Collins - You'll Be in My Heart
10. Footprints in the Sand - Leona Lewis
11. To Where You Are - Josh Groban
12. Haltet die Welt an - Glasshaus
13. Amazing Grace - LeAnn Rimes
14. Send Me an Angel - Scorpions
15. Can't Cry Hard Enough -  Susan Ashton
16. How Do I Live Without You - Trisha Yearwood 
17. Kartenhaus - Silbermond
18. With You - Josh Groban
19. Even Now - Linda Eder
20. Wish You Where Here - Pink Floyd

Herbert Grönemeyer - "Der Weg": 

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!